Fragen & Antworten

Ihr habt Fragen über den Aufenthalt auf unserem Ponyhof? Hier findet Ihr die Antworten zu einigen häufig gestellte Fragen. Habt Ihr Fragen die hier nicht beantwortet wurden? Dann schreibt uns einfach eine Mail an info@ponyhof-reuter.de.

 

Wann ist An- und Abreise?

Reiterwoche:

Für die 7-tägige Reiter-Woche ist der Samstag der An- und Abreisetag. Ab 15:00 erwarten wir euch auf unserem Hof. Abreise ist dann 7 Tage später am Samstag bis 12:00.

Reitwochenende:

Kommt Ihr für ein Wochenende zu uns erwarten wir euch Freitags um 15:00. Abreise ist dann am Sonntag bis 15:00.

Langes Reitwochenende:

Kommt Ihr für ein verlängertes Wochenende zu uns sind die An- und Abfahrtstage im jeweiligen Angebot individuell genannt. Am Anreisetag erwarten wir euch um 15:00. Die Abreise ist am angegebenen Abreisetag bis 15:00.

 

Brauche ich Reiterkleidung?

Ja, wenn vorhanden ist Reiterkleidung genau das Richtige für den Ponyhof. Eine Reitkappe und festes Schuhwerk was über die Knöchel geht (z. B. Gummistiefel oder Stiefelletten) sollte mitgebracht werden. Zur Not stehen einige Reitkappen und Reitstiefel zum Leihen zur Verfügung. Habt Ihr keine Reithose könnt Ihr auch eine bequeme Leggins oder Sporthose (lang) anziehen.

 

Geht auch ein Fahrradhelm?

Ein Fahrradhelm bietet nicht die Nötige Sicherheit zum Reiten.

 

Was muss ich sonst noch mitbringen?

  • Krankenversicherungskarte, Badeerlaubnis und Badesachen, Bettwäsche, Handtücher, Hausschuhe
  • Wetterfeste Kleidung: Regenjacke, Gummistiefel, etc.
    Reitkleidung (soweit vorhanden): Reithelm oder Fahrradhelm (kann Notfalls auch geliehen werden), Reitschuhe oder andere feste Schuhe, die über den Knöchel gehen, bequeme Hose
  • Eigenes Putzzeug (sauber & desinfiziert), Halfter und Leckerchen für die Pferde dürfen gerne mitgebracht werden
  • Taschengeld für den Stadtbummel (ca. 10€ für Busfahrt und Eisessen)

 

Darf ich Handy, MP3-Player, Nintendo, etc. mitnehmen?

Das mitbringen solcher Geräte ist auf unserem Hof grundsätzlich nicht verboten. Während eures Aufenthalts wird euch ein umfassendes Programm geboten, sodass Ihr solche Dinge eigentlich nicht benötigt. Wenn Ihr nicht darauf verzichten könnt, erfolgt die Mitnahme auf eigene Gefahr, für verloren gegangene Geräte übernehmen wir keine Haftung. Wertgegenstände (z. B. solche Geräte oder eure Geldbörse könnt Ihr auf Anfrage gerne vom Team wegschließen lassen).

 

Wieviele Reitstunden gibt es am Tag?

Pro vollem Tag bekommt Ihr von uns 2 Reitstunden bzw. Ausritte. An einem Tag in der Woche besuchen wir die Stadt Rendsburg oder das örtliche Schwimmbad, an diesem Tag wird nur 1 mal geritten. Am Anreisetag der Reitferien-Woche findet nur ein Vorreiten statt, nach welchem wir euch in 3 Reitgruppen einteilen (nach Reiterfahrung). Am Abreisetag der Reitferien-Woche findet kein Reitunterricht statt.

Am An- bzw. Abreisetag des Reit-Wochenendes findet jeweils eine Reitstunde statt.

 

Kann ich trotz keiner oder mit nur wenig Reiterfahrung Urlaub auf dem Ponyhof machen?

Die Ferien bei uns sind auch für Anfänger geeignet. Wir gehen auf die Kinder und ihre Reiterfahrung ein, führen die Kinder im Schritt und im Trab bis diese allein reiten können. Auch Führausritte machen wir mit den Kindern.

 

Gibt es eine Maximalgrenze für Größe und Gewicht?

Wir haben auf unserem Hof ausschließlich Ponys. Daher können bei uns nur Kinder und Jugendliche Urlaub machen die nicht größer als 180cm sind und maximal 70kg wiegen. Hier achten wir auf die Gesundheit unserer Ponys, denn auch ein Pony hat eine Belastbarkeitsgrenze.

 

Wie werden die Zimmer eingeteilt und wieviele Gäste nehmt Ihr auf?

Wir bringen unsere Gäste in Mehrbettzimmern unter. Wir verfügen über zwei 6er Zimmer. Die Zimmer verteilen wir nach dem Alter, wenn Ihr mit Freundinnen ins selbe Zimmer wollt könnt Ihr uns diesen Wunsch gerne mitteilen.

Wir begrenzen uns auf eine maximale Gästeanzahl von 12 Kindern um eine familiäre und gemütliche Atmosphäre zu schaffen.

 

Wie kann ich mich anmelden?

Die Anmeldung kann nur durch eure Eltern oder einer anderen erziehungsberechtigten Person erfolgen.

Zur Reservierung können Sie uns per E-Mail kontaktieren und Ihre vollen Daten, Namen des Kindes / der Kinder sowie des Geburtsdatums / der Geburtsdaten und den gewünschten Zeitraum hinterlegen.

Um den Platz fest zu Buchen füllen Sie bitte unser Anmeldeformular aus und lassen uns dieses per E-Mail oder Post zukommen. Dieses können wir Ihnen auch gerne vorab per Post zusenden.

 

Wie erfolgt die Bezahlung?

Der volle Betrag kann vorab per Überweisung bezahlt werden, spätestens muss dieser bei Anreise beglichen werden (Bar, keine EC-Zahlung möglich).

Die Überweisungen sind an folgende Bankverbindun zu richten:
Uwe Reuter, IBAN: DE61 2146 3603 0004 2180 19, Volksbank-Raiffeisenbank im Kreis Rendsburg
Bitte setzen Sie uns per E-Mail über Ihre Überweisung in Kenntnis.

 

Was passiert wenn ich früher Abreise?

Bei vorzeitiger Abreise ist eine Rückerstattung für nicht in Anspruch genommene Leistungen ausgeschlossen. Solltet Ihr krankheitsbedingt früher Abreisen müssen bekommt Ihr die nicht in Anspruch genommenen Tage zurückerstattet (maximal die Hälfte des vollen Betrags). Hierfür ist ein ärztliches Attest notwendig.

Kontakt

Uwe Reuter
Am Ehrenmal 40
24808 Jevenstedt-Nienkattbek

Mobil: (0174) 913 68 76
info@ponyhof-reuter.de